Im Oktober 2017 ist die dritte Generation des Familienunternehmens ELNA in die Geschäftsleitung eingetreten. Leif Schick wird in Zukunft das Ruder von Bernhard Schick übernehmen. Leif Schick hat zuvor zehn Jahre bei Tchibo in Hamburg gearbeitet und ist studierter Betriebswirt. Er ist insbesondere auf die Bereiche Einkauf, Produktion und Technik spezialisiert. Interimistische wird er in der Geschäftsleitung durch Fabian Gehlhaar, ebenfalls studierter Betriebswirt, unterstützt. Er war zuvor in Frankfurt am Main bei GCA Altium, einer internationalen Investmentbank, tätig. Bernhard Schick wird der ELNA für eine Übergangszeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.